Slide background

Der Prien ins Bett steigen

Lüften Sie das Geheimnis des "Trockenfalls" der Prien

Haben Sie so etwas schon einmal gesehen? Ein Fluss, der tags zuvor noch ganz normal Wasser führt liegt am nächsten Tag völlig trocken! Im Priental gibt es dieses Phänomen seit Jahrtausenden.
Es hängt zusammen mit der geologischen Struktur, mit unzugänglichen Höhlen und unterirdischen Wasserläufen zwischen Aschau und Sachrang.

Wir zeigen Ihnen das "Natur-Schauspiel" an einigen besonderen Punkten und wandern entlang der Prien bis Grattenbach.

Veranstalter:
Touristinformation Aschau
Tel. 08052-904937

Dauer:
ca. 3 Stunden

Teilnehmer:
mind 8 Personen

Entfernung:
ca. 3,5 km

Treffpunkt:
Tourist Info Aschau

Preise:
Kostenlos

Rückfahrt:
RVO- Linienbus 9502
(mit Gästekarte Aschau-Sachrang, Bernau kostenlos)

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH